Wo Koch- und Sprachkunst zueinander finden

In unserem Restaurant und Café verwöhnen wir Sie jederzeit gern: vom Frühstück über herzhafte Mittagsgerichte und leichte Bistroküche bis hin zum feinen Abendmenü. 

Öffnungszeiten

Einen Tisch reservieren

Das steht heute auf der Tafel:

Flammkuchen mit Tomate und Mozzarella:
10,50 €

Schupfnudeln mit Sauerkraut Speck und Zwiebeln:
9,80 €

Rotbarschfilet auf Blattspinat mit Meerrettichsoße und Kartoffeln:
17,00 €

Montagsgerichte: März 2024, 04.03.2024:
Kalbsleber "Berliner Art"mit Zwiebeln, Äpfeln und Kartoffelpüree, 17,50 €
11.03.2024:
Weißkohlroulade mit feinem Hack gefüllt, dazu Speck-Zwiebelsoße und Salzkartoffeln, 14,00 €
18.03.2024:
Fischfilet "Orly" im Bierteig gebacken mit Tomatensoße, Petersilienkartoffeln und Kopfsalat in Zitronensahne, 16,50 €
25.03.2024:
Cordon bleu nach Art des Hauses mit Blattspinat, getrockneten Tomaten und Mozzarella gefüllt dazu Lyoner Kartoffeln, 17,50 €

Vegetarisch und vegan lebende Menschen finden bei uns immer etwas. Auf unseren Speisekarten gibt es immer auch Gerichte, die glutenfrei sind. Besonders beliebt sind unsere selbst hergestellten Kuchen und Torten – auch darunter immer mindestens zwei glutenfreie.

Unser Haus ist behindertenfreundlich eingerichtet. Alle Räumlichkeiten sind ohne Stufen zu erreichen; es gibt eine Toilette für Menschen mit Handicap. Vom Bayerischen Staatsministerium für Soziales wurden wir mit dem Signet „Bayern barrierefrei“ ausgezeichnet.

Unsere Speisekarte gibt es in Braille-Langschrift, Braille-Kurzschrift und Großdruck; unsere Wochenkarte legen wir auch im Großdruck aus.

Wochenkarte vom 26.02-02.03.2024

.Reservieren können Sie telefonisch oder bis 24 Stunden vorher direkt hier.

Rinderbrühe mit Pfannkuchenstreifen

5,5o €

Salatteller mit geräucherter Entenbrust, Früchten und Orangen-Joghurt-dressing, gf=glutenfrei

14,50 €

Tafelspitz vom Rind mit Meerrettichsoße, Wirsinggemüse und Butterkartoffeln

16,50 €

Seehechtfilet auf Garnelensoße mit Lauchstreifen und Reis

17,00 €

Veganes Gericht der Woche: Rote und weiße Bohnen im Tomaten-Kokos Sud mit Spitzkohlstreifen, geröstete Kartoffelwürfel, gf

12,80 €

Schnitzel der Woche: Vom Schweinerücken, in unserer hausgemachten Knusperpanade mit Blumenkohl polnische Art und Petersilienkartoffeln

17,50 €

Kartäuser-Klöße mit Zimt und Zucker, Vanillesoße
7,00 €

Am besten isst man dort, wo der Küchenchef am liebsten kocht

Bernd Rings

Gastronom & Küchenchef

Frank Schuster

Koch aus Leidenschaft

Jörg Schuster

Restaurantleiter

Confrèrie de la Chaîne des Rôtisseurs

Bernd Rings, der Gastronom und Küchenchef, ist „Grand Officier Maître Rôtisseur“ in der weltweiten Feinschmeckervereinigung „Confrèrie de la Chaîne des Rôtisseurs“.

Sandu Achim-Weber, unser Küchenchef, ist im Mai 2018 zum „Chef Rôtisseur“ befördert worden, und unser Restaurantleiter Jörg Schuster ist seit einigen Jahren bereits „Officier Maître Restaurateur“. Das Restaurant im Literaturhaus wurde als Mitgliedshaus anerkannt.

Einen solch hervorragenden Status erwirbt ein Restaurant sich ausschließlich durch das hohe fachliche Können seiner Köchinnen, Köche und seiner Servicekräfte. Das heißt, Sie können bei uns überdurchschnittlich gutes Essen und ebensolchen Service zu bezahlbaren Preisen erwarten.

Die nächsten Veranstaltungen

Das Leben ist zu kurz für langweiliges Essen

Direkt in der Altstadt mit Straßensitzplätzen befindet sich das Literatur Café in Nürnberg. Nette Bedienung – leckere Speisen und Getränke – also einfach nur zu Empfehlen!

Jeden Sonntag Sun-Brunch von 10.00-14:00 Uhr, 37,50 €